Gesund und lecker auf dem Oktoberfest

Gesund und lecker auf dem Oktoberfest Auf dem Oktoberfest und auch auf den Volksfesten ist die Auswahl an leckeren Schmankerl und süßen Leckereien groß. Leider sind viele Schlemmereien eher ungesund und nicht ganz kalorienarm. Doch auch auf der Wiesn kann man Figur bewusst und gesund essen! Hier ein kleiner Vergleich der Oktoberfestschmankerln: Getränke Wiesnmaß (ca. 500 Kalorien) und Radlermaß (ca. 350 Kalorien): Oktoberfest und Wiesnbier gehört für die meisten einfach zusammen. Alkohol hat leider aber einiges an Kalorien. Wer Kalorien sparen will, sollte sich lieber an ein Radler (Zitronenlimo und Bier) halten, hier kommt man auf ca. 350 Kalorien pro Maß. Gerade bei heißen Temperaturen brauchen wir beim Feiern viel…

Weiterlesen…

Grün, grün, grün sind alle meine Zoodles!

leckere Zucchininudeln - Zoodles

Leckere Zucchininudeln zum Gründonnerstag!   Was sind Zoodles? Das Wort Zoodles ist eine Wortschöpfung aus Zucchini und Nudeln (Englisch Noodles). Statt klassischer Pasta aus Hartweizengries oder aus anderem gemahlenen Getreide bestehen Zoodles komplett aus Zucchini.   Warum sind Zoodles so gesund? Die leckeren Nudeln haben wenig Kohlenhydrate und Kalorien und dafür aber viele Vitamine! Eine frische Zucchini hat nur ca. 17 Kalorien auf 100 Gramm, im Vergleich dazu haben z.B. 100 Gramm Bandnudeln gekocht ca. 142 kcal, gekochte Dinkelnudeln ca. 128 kcal je 100 Gramm und Hartweizennudeln gekocht sogar ca.  156 kcal je 1oo Gramm.   Wie macht man Zoodles? Die Zucchininudeln gehen im Vergleich zu anderen selbstgemachten Nudeln schnell,…

Weiterlesen…

Buchweizen-Pfannkuchen: Vegan und basisch

Buchweizen schmeckt zwar wie Getreide, ist aber keines! Buchweizen ist ein Knöterichgewächsund gehört wie z.B. auch Amarant oder Quinoa zu den so genannten Pseudogetreide. Vorteil speziell für z.B. Allergiker ist, dass es im Gegensatz zu z.B. Weizen Gluten und Weizenlektinen frei ist. Buchweizen lässt sich kochen und ist eine tolle Beilage zu etwa Gemüsepfannen. Auch mit Buchweizenmehl kann man viele tolle Gerichte zaubern. Zum Beispiel leckere Buchweizenpfannkuchen 🙂   Buchweizen-Pfannkuchen: Vegan und basisch Rezept drucken MenüfolgeBacken, Frühstück Portionen Vorbereitung 3 Personen 10 Minuten Kochzeit 15 Minuten Portionen Vorbereitung 3 Personen 10 Minuten Kochzeit 15 Minuten Buchweizen-Pfannkuchen: Vegan und basisch Rezept drucken MenüfolgeBacken, Frühstück Portionen Vorbereitung 3 Personen 10 Minuten Kochzeit…

Weiterlesen…

Achtung Mogelpackungen! Tipps fürs gesunde Einkaufen

Achtung Mogelpackungen! Tipps fürs gesunde Einkaufen   Light-Produkte Viele „Fitness-“, „Wellness-“, „Light-„ oder „Vital-„ Produkte haben oft ähnliche Anteile von Zucker oder Fett wie scheinbar ungesunde Lebensmittel. Gerade bei fettreduzierten Produkten sollte man genau darauf achten, dass hier nicht der Zuckeranteil hochgeschraubt wurde oder bei zuckerreduzierten der Fettanteil. Auch findet man leider oftmals Geschmacksverstärker in den Nahrungsmitteln. Gerade Fett ist einfach ein guter Geschmacksträger, reduziert man ihn wird der fehlende Geschmack mit künstlichen Verstärkern erzeugt. Wenn sich gesund ernähren und/oder sein Gewicht reduzieren möchte, sollte auch eine ausgewogenen Ernährung achten und nicht auf Abnehmprodutke vertrauen.   Kinderlebensmittel Im Supermarket findet man eine große Auswahl an speziellen Produkten für Kinder. Kinderjoghurts,…

Weiterlesen…

Vegane Spaghetti Bolognese

Schnell, lecker und ohne Fleisch! Das Lieblingsrezept meiner Schwester: Vegane Spaghetti Bolognese! Super einfaches Rezept für leckere vegane Spaghetti Bolognese! Statt mit Fleisch mit Sojaschnetzeln, saftigen Tomaten und frischen Kräutern. Sojaschnetzel gibt es in größeren Supermärkten oder im Reformhaus. Statt den Schnetzeln kann man auch frischen Tofu nehmen und diesen mit einer Gabel verdrücken und in die Soße geben. Die Soße passt gut zur „normalen“ Pasta oder auch zu Zucchinipasta. Am besten gleich einen großen Topf Soße kochen und in kleinen Portionen einfrieren. Hier das Rezept!     Vegane Spaghetti Bolognese Rezept drucken MenüfolgeMain Dish KücheItalian Portionen 4 Portionen Kochzeit Wartezeit 15 Minuten 10 Minuten Portionen 4 Portionen Kochzeit Wartezeit…

Weiterlesen…

Emotionales Essen – das kannst Du dagegen machen

Emotionales Essen Nach meinem ersten Beitrag über emotionales Essen haben ich, neben den Kommentaren von Patricia und Laura, auch vielen Gesprächen in meinem Umfeld über das Thema geführt. Ich war doch überrascht, wie viele davon betroffen sind und wie groß zum Teil der Leidensdruck ist. Auch fühlen sich die meisten allein mit dem Problem und oft unverstanden. Emotionales Essen ist nicht ungewöhnlich und gerade bei Frauen weit verbreitet. Jeder Mensch geht anderes mit seinen Emotionen um. Mache greifen zur Schokolade, andere „brauchen“ nach einem stressigen Tag eine Zigarette, wieder andere bauen Stress und Frust im Fitnessstudio ab. Wenn Hunger nicht das Problem ist, kann Essen nicht die Lösung sein! Bei…

Weiterlesen…

Sommer, Sonne, Sonnenbrand!? Tipps und Vitamine für gesunde Bräune

Sommer, Sonne, Sonnenbrand!? Tipps und Vitamine für gesunde Bräune Gerade im Sommer freuen wir uns über die Sonne und wollen möglichst viel Zeit im Freien verbringen und jeden Sonnenstahl ausnutzen. Doch die Sonne lässt nicht nur unserer Stimmung steigen (für die Bildung von Vitamin D brauchen wir z.B. die Sonne) und unserer Haut braun werden, sondern birgt auch viele Gefahren. Die Sonne birgt leider auch Gefahren Viel nehmen gerade im Urlaub die Gefahr eines Sonnenbrandes nicht ernst. Zu viel Sonne, verbrennt nicht nur unsere Haut, sondern kann auch zu Hautkrebs führen. Gerade Sonnenbrände bei Kindern sollte man absolut vermeiden! Auch eine zu hohe Ozonbelastung im Sommer, wirkt sich negativ auf…

Weiterlesen…

Rezept: Pancakes glutenfrei

Leckere Pancakes glutenfrei! Für Pfannkuchen, Crêpe oder Pancakes braucht man kein Weizenmehl. Hier ein tolles Rezept mit Hirse und Buchweizen. Super Alternative, wenn man sich ohne Gluten ernähren will oder auch muss. Rezept: Pancakes glutenfrei Rezept drucken Portionen Vorbereitung 4 Portionen 10 Minuten Kochzeit 10 Minuten Portionen Vorbereitung 4 Portionen 10 Minuten Kochzeit 10 Minuten Rezept: Pancakes glutenfrei Rezept drucken Portionen Vorbereitung 4 Portionen 10 Minuten Kochzeit 10 Minuten Portionen Vorbereitung 4 Portionen 10 Minuten Kochzeit 10 Minuten Zutaten 80 Gramm Hirse gemahlen 80 Gramm Buchweizen als Mehl oder selbst gemahlen 40 Gramm Mandeln oder Hasselnüsse gemahlen 1 Prise Salz 1 Prise Zimt 2 TL Zucker oder Honig veganer können…

Weiterlesen…

Rezept: Kurkuma-Smoothie für den Sommer!

Smoothies

Kurkuma verbinden wir oft mit der indischen Küche und mit warmen Gerichten. Aber es gibt auch leckere Getränke für den Sommer! Kurkuma mit seinem Bestandteil Kurkumin (Curcumin) ist ein richtiges Wundermittel! Es wirkt entzündungshemmend, regt unsere Verdauung an und stärkt das Immunsystem. Auch Zimt ist gut für unsere Verdauung. Es kurbelt es unseren Stoffwechsel an, kann den Cholesterinspiegel und die Blutzuckerwerte senken. Generell ist es bei Magenproblemen und Erkältungen zu empfehlen. Vanille regt unseren Kreislauf an, ist belebend und  stoffwechsel- und verdauungsfördernd. Rezept: Kurkuma-Smoothie für den Sommer! Rezept drucken Portionen Vorbereitung 2-3 Personen 5 Minuten Kochzeit 5 Minuten Portionen Vorbereitung 2-3 Personen 5 Minuten Kochzeit 5 Minuten Rezept: Kurkuma-Smoothie für…

Weiterlesen…

Austernpilze mariniert und lecker gebraten

marinierte Austerpilze

Austernpilze sind DER Hit für den Sommer! Wenig Fett, keine Kohlenhydrate und viel Eiweiß. Hier findest du ein leckeres Rezept für gebratene Austernpilze. Gerade für eine fett- und kalorienarme und ballaststoffreiche Ernährung eignen sie sich besonders. Zusätzlich enthalten sie B-Vitamine, Vitamin D, Kalium, Phosphor, Eisen, Zink, Calcium, Natrium, Magnesium und auch einiges an Protein, was sie besonders für die vegetarische oder vegane Ernährung interessant macht. Auch soll das Essen von Austernpilzen sich positiv auf den Cholesterinspiegel und das Immunsystem auswirken. Ursprünglich kommen Austernpilze aus Südostasien. Da Austernpilze bei uns immer beliebter werden, gibt es auch in Europa Züchter, die sich speziell auf Austernpilze spezialisiert haben. So bekommen wir Austernpilze als…

Weiterlesen…